Luft-Luft-System, VRV-Klimageräte
Home / Gasmotorwärmepumpe / Installationsarten / Luft-Luft-System, VRV-Klimageräte

Luft-Luft-System, VRV-Klimageräte

Gemeinsam mit den VRV-Innengeräten von DAIKIN bietet die YANMAR Gasmotorwärmepumpe in Rekordzeit luftigen Komfort.

Im VRV-Betrieb wird die YANMAR Gasmotorwärmepumpe zur Höchstgeschwindigkeits-Maschine: Anstelle von Wasser kommt bei dieser Installationsart ein variabler Kältemittelmassenstrom als Energieträger zum Einsatz. Der Vorteil: Das Kältemittel bietet maximale Effizienz bei minimalen Energieübertragungsverlusten.

Aufheizen, Abkühlen und Entfeuchten erfolgt direkt und ohne Zeitverlust.

Direktverdampfung (VRV) mit Innengeräten

Fakten im Überblick:

  • Heizen, Kühlen und Entfeuchten in einem aufeinander abgestimmten System
  • direkte Leistungsfähigkeit und Leistungsanpassung
  • einfache Installation (auch nachträglich); kleine Rohrleitungsdimensionen
  • Anschluss von bis zu 48 Innengeräten unterschiedlicher Bauart an eine Gasmotorwärmepumpe möglich
  • Kommunikation zwischen Gasmotorwärmepumpe und Innengeräten über Bussystem
  • Einzelraum- und übergeordnete Regelung; webbasiert sowie Energieabrechnung