Funktionsweise
Home / Blockheizkraftwerk / Funktionsweise

Funktionsweise XRGI

Ein einfaches wie geniales Prinzip: Kraft-Wärme-Kopplung

Ein Brennstoff wird in einem Verbrennungsmotor verbrannt. Die bei diesem Prozess frei werdende Bewegungsenergie treibt einen Generator an, der Strom erzeugt. Dabei entsteht Wärme.

Das XRGI® nutzt die bei diesem Prozess entstehende Wärme, indem es sie in einem Wärmetauscher einfängt und in den externen Kreislauf überführt. Damit können Räume beheizt und Warmwasser aufbereitet werden. Die eingesetzte Primärenergie wird also doppelt genutzt. Deshalb ist das XRGI® so effizient. Der Fachmann spricht hierbei von einem hohen Wirkungsgrad.